The third…

Eine junge Frau, ihr Bruder und eine nächtliche Entdeckung.
Als Henriette keine Lust mehr auf ihr gefesseltes Leben hat, beschließt sie zu verschwinden und in die leerstehende Wohnung ihrer Tante zu ziehen. Doch auf dem Weg dorthin wird sie Zeugin – eine der wenigen, die etwas vom Aetherausbruch in Braunschweig mitbekommen. Ihre Neugier treibt sie tiefer in die Materie, auch da ihr Vater einer der Brunonia ist. Henriette möchte einen nächsten Schritt nach vorne machen, doch dazu muss sie sich erst mit dem mysteriösen Tod ihrer Tante beschäftigen. Und die ganzen Geister überall sind nicht gerade hilfreich.

Cel schreibt Henriettes Geschichte.

Grafik von DarkWorkX (pixabay.com)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s